Ein interaktives Kinder-mitmach-Musical "WAKATANKA"

Organisation: Bergkapelle Mühlbach am Hochkönig
Bundesland: Salzburg

Beschreibung
Das Musical "WAKATANKA" ist ein gemeinsames Musikprojekt der Bergkapelle Mühlbach am Hochkönig und der Volksschule Mühlbach am Hochkönig. Mitwirkende waren die Musikerinnen und Musiker der Bergkapelle Mühlbach und des Jugendorchester Mühlbach sowie alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen der Volksschule Mühlbach. Ziel war es, den Kindern über das Medium Indianer zu verdeutlichen, dass das Aufeinandertreffen verschiedener Kulturen nicht zwangsläufig mit Misstrauen, Vorurteilen und Berührungsängsten behaftet sein muss. Die Kinder sollten erfahren, dass Toleranz der Schlüssel zu einem friedvollen Zusammenleben der Kulturen ist und die Gewissheit mitnehmen, dass jeder Mensch zu Großem fähig sein kann. Der Bergkapelle Mühlbach war es natürlich auch sehr wichtig den Kindern, aber auch den Eltern, Blasmusik näher zu bringen und sie dafür sowie für die Gemeinschaft in der Kapelle, zu begeistern. Dies dürfte mit der Musicalaufführung im Zuge des Abschlussfestes der Volksschule auf alle Fälle gelungen sein. Das Publikum zeigte ihre Begeisterung mit stehendem Applaus für die jungen Künstlerinnen und Künstler.

Dokumente
Nach oben