Musikalisches Märchen: Musikvermittlung für Kinder, Prinz Matthias und seine tierischen Freunde

Organisation: Musikverein Erla und Musikverein St. Pantaleon
Bundesland: Niederösterreich

Beschreibung
Das musikalische Märchen „Prinz Matthias und seine tierischen Freunde“ ist ein neues, einzigartiges und innovatives Musikvermittlungsprojekt, das besondere Möglichkeiten für die Jugendarbeit in Musikvereinen bietet. Es handelt sich hierbei um ein Gemeinschaftsprojekt der Musikvereine Erla und St. Pantaleon und ist der erste Teil einer Märchenreihe, in derer weitere Geschichten von den beiden Musikvereinen selbst gestaltet und umgesetzt werden. Das Märchen ist besonders auf die Gruppe der 3 bis 6-jährigen und auf alle Instrumente eines Orchesters abgestimmt. Alle vorkommenden Charaktere und Tiere sprechen und musizieren natürlich auch selbst. Jedes Instrument wird durch ein eigenes Tier und die dazugehörige Erkennungsmelodie dargestellt. Die Kinder lernen somit die Instrumente in Form einer interaktiven Geschichte spielerisch kennen. Jedes dieser Märchen ist modular aufgebaut. Somit kann es an die besonderen Gegebenheiten der Aufführung, die vorhandenen Instrumente und auf das Alter der Kinder, denen das Märchen vorgeführt wird, sehr einfach angepasst werden.

Dokumente
Nach oben