Marie und die Suche nach dem Glück

Organisation: Musikverein Trachtenkapelle Markt Allhau
Bundesland: Burgenland

Beschreibung
Das Theaterstück „Marie und die Suche nach dem Glück“ soll einen Beitrag zur Musikvermittlung in der Volksschule leisten. Verfasst wurde es von Friedl Gamerith und mit eigens komponierten Stücken von Kapellmeister Márton Ilyés musikalisch untermalt. Den Volksschülern, welche als Schauspieler fungierten, wurde dadurch die Freude an der Blasmusik vermittelt. Den Jungmusikerinnen und Jungmusikern vom Musikverein, wurde die Möglichkeit geboten in einem Musiktheater mitzuwirken, um dadurch die Motivation und den Spass am Musizieren zu fördern. Auch wurde durch das Gestalten und Basteln der Bühnenbilder und Kostüme die Kreativität der Kinder gefördert und die Wichtigkeit von Zusammenhalt und Zusammenarbeit vermittelt. Das Publikum war von der Aufführung und den großartigen Leistungen der mitwirkenden Schülerinnen und Schüler begeistert und belohnten diese mit viel Applaus.

Dokumente
Nach oben