Österreichischer Blasorchesterwettbewerb der Höchststufe

2019 wird erstmals der Österreichische Blasorchesterwettbewerb der Höchststufe des Österreichischen Blasmusikverbandes und der Österreichischen Blasmusikjugend stattfinden.

Teilnahmeberechtigt sind nationale und internationale Blasorchester in Harmoniebesetzung.
Der Wettbewerb bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, sich auf nationalem und internationalem Niveau zu messen und ihre musikalisch-künstlerischen Fertigkeiten vor renommierten Juroren darzubieten.
Die Teilnehmer werden jeweils ein Pflichtstück sowie ein Selbstwahlstück zum Besten geben und orchestrale Raffinesse auf Höchstniveau vor Jury und interessiertem Publikum präsentieren.

Wann: 26. Oktober 2019 | Wo: Niederösterreich

  • Wettbewerbswochenende - Österreichische Blasmusik in Grafenegg (NÖ)

    Grafenegg 2019

    Rund um das Wochenende des österreichischen Nationalfeiertags 2019 findet im Auditorium Grafenegg in Niederösterreich ein Marathon blasmusikalischer Highlights statt.
    Mehr als 1.500 Musikerinnen und Musiker werden am 26. und 27. Oktober 2019 das Auditorium Grafenegg im Zuge des „1. Österreichischen Blasorchesterwettbewerbes der Höchststufe“ und des „9. Österreichischen Jugendblasorchester-Wettbewerbes“ mit ihren musikalischen Darbietungen klanglich füllen. Im Rahmen der Orchesterwettbewerbe findet auch die Preisverleihung des „JUVENTUS MUSIC AWARD“ – dem Innovationspreis der Österreichischen Blasmusik statt.

    17.09.2019


  • 1. Österreichischer Blasorchesterwettbewerb der Höchststufe - Details zum Wettbewerb

    Höchststufenwettbewerb 2019

    1. Österreichischer  Blasorchesterwettbewerb der Höchststufe 2019

    • Wann: 26. Oktober 2019
    • Wo: Auditorium Grafenegg (Niederösterreich)

    Teilnehmende Orchester und Zeitplan

    17.05.2019


Nach oben