22. Konferenz der IGEB

Von 21. bis 26. Juli 2016 findet die „22. Konferenz der Internationalen Gesellschaft zur Erforschung und Förderung der Blasmusik“ in Oberwölz (Steiermark) statt. Auf die Vorträge der Konferenz möchten wir besonders hinweisen. Alle Referate finden im Blasmusikmuseum Oberwölz statt.

Vorträge, die speziell die österreichische Blasmusikgeschichte betreffen:

Freitag, 22. Juli | 15:30 Uhr
ANZENBERGER-RAMMINGER Elisabeth
Der Militärkapellmeister Franz Rezek

Freitag, 22. Juli | 16:45 Uhr
ANZENBERGER Friedrich
Das Repertoire einer Militärkapelle in Österreich-Ungarn um die Mitte des 19. Jahrhunderts, dargestellt am Nachlass des Militärkapellmeisters Franz Josef Zinke

Montag, 25. Juli | 13:30 Uhr
GASCHE David
Trauermusik für Harmoniemusik und größere Besetzungen am Anfang des 19. Jahrhunderts in der österreichischen Gesellschaft

Der Österreichische Blasmusikverband lädt herzlich zur „22. Konferenz der Internationalen Gesellschaft zur Erforschung und Förderung der Blasmusik“ nach Oberwölz ein und freut sich auf Ihren geschätzten Besuch!

Nähere Informationen finden Sie online unter www.igeb.net

Nach oben