ÖJBO

Die Österreichische Blasmusikjugend steht für viele interessante, spannende und bildende Jugendmusikprojekte. Eines davon ist das „Österreichische Jugendblasorchester“ (ÖJBO). Das Österreichische Jugendblasorchester ist ein nationales Auswahlorchester, das auf höchsten musikalischem Niveau unter professionellen Dirigenten musiziert. Dem Leitgedanken dieses Projektorchester zufolge, kristallisierte sich im Laufe der Jahre 2014/2015 die Idee eines Kammermusikprojektes heraus.

Das „Kammermusikprojekt“ charakterisiert eine Plattform für herausragende Musikerinnen und Musikern der ÖBJ, die unter professioneller musikalischer Leitung kunstvolle, virtuose Kammermusikliteratur erarbeiten.